+49 89 230999-0 +49 800-500 58 88 info@hytorc.de

bauma 2019: HYTORCs Rundumversorgung für die Baubranche

München, 12. Februar 2019 HYTORC, einer der weltweit führenden Anbieter von hydraulischer, pneumatischer und elektrischer Verschraubungstechnik, ist auch im Jahr 2019 beim größten Branchentreffpunkt für die Bau-, Baustoff- und Bergbaumaschinenindustrie vertreten: An Stand 538 in der bauma-Halle A5 informiert der Verschraubungsspezialist über seinen wahrscheinlich einmaligen Mix aus Bauteilen, Maschinen und Wissen, um kleiner, schlanker und damit kostengünstiger zu konstruieren sowie zu produzieren.

HYTORC präsentiert im Rahmen der bauma 2019 die Kombination aus cleveren digitalen Verschraubungssystemen und der durch Schulungen vermittelten bedarfsgerechten Qualifikation von Mitarbeitern und Führungskräften beim Anwender. Denn wenn diese um die Möglichkeiten moderner Verschraubungswerkzeuge wissen, können sie die Schraubverbindungen besser auslasten und damit das gesamte Produkt schlanker und vor allem deutlich kostengünstiger gestalten.

„Unsere cleveren Verschraubungssysteme und Schulungen dienen aber nicht nur dem Verschlanken von Maschinen und Komponenten“, sagt Patrick Junkers, Geschäftsführer der Barbarino & Kilp GmbH. „Sie steigern auch die Arbeitssicherheit: Kennen und beherrschen Mitarbeiter und Führungskräfte die möglichen Gefahren ihrer Tätigkeiten, können sie diese umschiffen“, so Junkers. Das gleiche gilt für Risiken, die aus dem unsachgemäßen Umgang mit den – teilweise sehr leistungsstarken – Verschraubungswerkzeugen hervorgehen. Die Schulungsspezialisten der von Barbarino & Kilp betriebenen Akademie der Schraubverbindungen erläutern während der bauma 2019 gerne im Detail, was es rund ums Thema „Weiterbildung für Konstrukteure und Monteure“ zu wissen gibt.

HYTORC demonstriert am Stand natürlich auch das gesamte für die Bau-, Baustoff-, Bergbaumaschinen- und Miningindustrie relevante Portfolio an Werkzeugen und Zubehör. Darunter auch Angebote für mehr Digitalisierung und Zuverlässigkeit in der Serienverschraubung: Die auf einem Werkstattwagen befestigte intelligente, hydraulische Prozess- und Verfahrenspumpe Eco2TOUCH steuert und kontrolliert nicht nur jeden einzelnen Verschraubungsvorgang. Sie dokumentiert und evaluiert darüber hinaus die einzelnen Schraubergebnisse und gibt die Messwerte anschließend per USB, Netzwerk oder über einen praktischen Labeldrucker aus. Wahlweise alarmiert sie den Anwender, wenn ihr während der Verschraubung eine Abweichung vom Sollwert auffällt.

Die in München stattfindende bauma (Internationale Fachmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte) ist die weltweit größte Messe der Baumaschinenbranche. Die Fachmesse findet alle drei Jahre auf dem Gelände der Neuen Messe München statt und ist für Fach- und Privatkunden gleichermaßen zugänglich. HYTORC ist in der Halle A5 an Stand 538 vertreten.

 

Über HYTORC:

Das im Jahr 1968 gegründete Unternehmen HYTORC ist die weltweit führende Marke für drehmomentgesteuerte, vorspannkraftgenaue Verschraubungstechnik und feierte in 2018 sein 50jähriges Firmenjubiläum. Seit vielen Jahren vertrauen namhafte Industrie-Unternehmen auf ganzheitliche Lösungskompetenz, hochqualitative Produkte und konsequenten Kundenservice. Zahlreiche Patente stehen für einen Innovationsvorsprung am Markt und nachgewiesenen Mehrwert in punkto nachhaltiger Kosten-Nutzen-Optimierung sowie dem Bestreben nach Prozess- und Arbeitssicherheit. www.hytorc.de

 

Kontakt für die Presse:

Timothy K. Göbel
Brand + Image
Telefon: +49 8807 9475642
Email: hytorc@brandandimage.de