Datenschutzerklärung

HYTORC hat höchste Anforderungen an den Persönlichkeitsschutz, Datenschutz und die IT-Sicherheit. Mit dieser Datenschutzerklärung informiert HYTORC umfassend darüber, wie mit personenbezogenen Daten der Besucher verfahren wird.
Die Datenschutzerklärung kann jederzeit auf den HYTORC-Websites unter www.hytorc.de/verschraubungstechnologie/datenschutzerklaerung/ abgerufen, ausgedruckt sowie heruntergeladen bzw. gespeichert werden.


§ 1    Geltungsbereich und verantwortliche Stelle
(1)    Diese Datenschutzerklärung regelt den Umgang von HYTORC mit personenbezogenen Daten der Besucher der HYTORC-Websites.

(2)    HYTORC ist ein Angebot der Barbarino & Kilp GmbH. Die für die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung (im Folgenden: Datenverwendung) im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechtes ist die Barbarino & Kilp GmbH, Justus-von-Liebig-Ring 17, 82152 Krailling/ München (im Folgenden: HYTORC). Nähere Angaben zur Barbarino & Kilp GmbH finden sich im Impressum der Website.


§ 2    Grundlagen
(1)    HYTORC verpflichtet sich, die Privatsphäre der Besucher der HYTORC-Websites zu schützen und deren persönliche Daten ausschließlich nach Maßgaben des einschlägigen Datenschutzrechts und dieser Datenschutzerklärung zu verwenden.

(2)    Die Mitarbeiter von HYTORC werden regelmäßig auf das Datengeheimnis verpflichtet. Grundlage hierzu sind die jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen, wie das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).


§ 3    Datenverwendung beim Besuch der HYTORC-Websites
(1)    Die HYTORC-Websites können besucht werden, ohne dass der Besucher Angaben zu seiner Person machen muss.

(2)    Im Rahmen der Verbindungsherstellung und -erhaltung via Internet zwischen abrufendem Rechner der Besuchers und angefragtem Rechner von HYTORC werden folgende Daten verwendet: Zeitpunkt des Seitenabrufs, Länge des Besuchs, Browsertyp, abgerufene Domain, Datenmenge und abgerufene Datei.

(3)    Ein Rückschluss auf die Person des Besuchers ist nicht möglich. Insbesondere werden in keinem Fall IP-Adressen gespeichert.


§ 4    Nutzung von Google Analytics
(1)    Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

(2)    HYTORC hat die von Google angebotene Option der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor um die letzten 8 Bit gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

(3)    Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

(4)    Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

(5)    Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.


§ 5    Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
Personenbezogene Daten des Besuchers werden von HYTORC nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, hierzu besteht eine gesetzliche Verpflichtung.


§ 6    Berichtigung, Sperrung oder Löschung
Der Betroffene hat ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über seine gespeicherten Daten sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.


§ 7    Ansprechpartner für den Datenschutz
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung von personenbezogenen Daten, bei Auskünften oder für Berichtigungen, Sperrungen oder Löschungen von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wendet sich der Betroffene an: Frau Catrin Junkers; E-Mail: c.junkers@hytorc.de

Stand: 02.08.2012