Pressekontakt:
Herr Timothy K. Göbel  |  Brand + Image
Von-Eichendorff-Str. 41 | 86911 Dießen a.A.
Telefon: +49 (0)8807-947 56 42
E-Mail: hytorc@brandandimage.de


HYTORC auf der steinexpo: Perfekt für die Baustoffbranche geeignete Verschraubungswerkzeuge zum Anfassen

19.08.2014

München, 19. August 2014 – HYTORC, einer der weltweit führenden Anbieter von hydraulischer und pneumatischer Verschraubungstechnik, zeigt an Stand Nummer P-126 auf der steinexpo (03. bis 06. September, Homberg/Nieder-Ofleiden) seine für die Baustoffbranche idealen, neuen Verschraubungswerkzeuge vor eindrucksvoller Kulisse: Die steinexpo findet im größten Basaltsteinbruch Europas statt. Daher können die Verschraubungsexperten von HYTORC ihre Werkzeuge auch in der Praxis demonstrieren.

 

Insbesondere Betreiber von Steinbrüchen, die Baugeräte in der Regel selbst warten und daher auf zuverlässige Schrauber angewiesen sind, sollten sich den erstmals der Öffentlichkeit präsentierten Akku-Drehmomentschrauber der Serie LS demonstrieren lassen. Zu den Stärken des Schraubers gehören:

-       Verschraubbar sind Schraubverbindungen ab 70 Nm bis 2.800 Nm

-       Verschraubungsmethoden: genaues Drehmoment und Drehmoment-Drehwinkel

-       Je ein Eilgang und ein Kraftgang mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten

-       Der 36-Volt-Akku hält mindestens zwei Stunden bei voller Drehmomentleistung durch

-       Das Gehäuse des LS-Akkuschrauber besteht aus einem Metallrahmen und hat eine ausgewogene Gewichtsbalance

-       Gewicht je nach Typ zwischen 3,5 bis 7,2 Kilogramm inklusive Akku

-       SL-Akkuschrauber arbeiten vibrations- und schlagfrei.

-       Die Geräuschentwicklung liegt bei deutlich unter 80 dB(A).

 

Für Hersteller von Baumaschinen von großem Interesse ist das von HYTORC auf der steinexpo gezeigte intelligente hydraulische Verschraubungssystem Smarttorc.

Das System wurde im Sinne von Industrie 4.0 konzipiert und bildet ein mobiles Gespann, bestehend aus der Pumpe ECO2Touch und hydraulischem Drehmomentschrauber. Die Vorteile im Überblick:

 

-       Neun verschiedene Montageprozesse wie Drehmoment-Drehwinkel oder Streckgrenze lassen sich sicher durch optimales Überwachen, Systemtransparenz, Systemanalyse, Schraubenverwaltung und Visualisierung von Prozessdaten in schriftlicher und graphischer Form steuern. Unabhängig welcher gewünschte Montageprozess zum Einsatz kommen soll, dokumentiert die Pumpe gleichzeitig jeden Anzugsvorgang lückenlos und gerichtsfest.

 

-       Es ist das erste System, das alle Mindestanforderungen zum Einsatz von  Schraubsystemen und Werkzeuge nach der Richtlinie VDI / VDE 2862 Blatt 2 erfüllt. Diese Richtlinie ist vor allem im Anlagen- und Maschinenbau sowie für Flanschverbindungen an drucktragenden Bauteilen relevant. Unter anderem werden dort Schraubverbindungen in Risikoklassen A (hohes Risiko), B (mittleres Risiko) und C (niedriges Risiko) kategorisiert.

 

-       Die hierfür verwendeten hydraulischen Drehmomentschrauber können mit Hilfe von einem der fünf möglichen Verbindungselemente auch ohne Reaktionsarm arbeitssicher und anlagenschonend ab 100 Nm bis 190.000 Nm verwendet werden. Schraubverbindungen werden damit reibungsoptimiert und somit mit einer wiederholgenauen Vorspannkraft verschraubt. Dadurch können Schraubverbindung von vorn herein kontrolliert höher ausgelastet werden. Das bedeutet wartungsfreie Schraubverbindungen. Auch hier steuert die ECO2Touch jeden Schraubvorgang prozesssicher bei schriftlicher und graphischer Protokollierung.

 

-       Analysefunktionen, mit denen beispielsweise Rückschlüsse auf die Schrauben-qualität zu ziehen sind. Dies ist immens wichtig, bevor Schraubverbindungen versagen.

 

Die alle drei Jahre stattfindende steinexpo findet statt im größten Basaltsteinbruch Europas. Die Messe versammelt die nationale und internationale Baustoffbranche zu einer einzigartigen Demo-Show: Führende Baumaschinenhersteller, Anbieter von Aufbereitungstechnik, Zusatzausrüster und Dienstleister präsentieren Maschinen und Anlagen, Branchen-Innovationen und -Lösungen in der Praxis. Weitere Informationen unter www.steinexpo.eu

Auf der steinexpo erstmals zu sehen: der neue Akkuschrauber der LS-Serie mit digitalem Display