Pressekontakt:
Herr Timothy K. Göbel  |  Brand + Image
Von-Eichendorff-Str. 41 | 86911 Dießen a.A.
Telefon: +49 (0)8807-947 56 42
E-Mail: hytorc@brandandimage.de


Vor-Ort-Service ausgebaut: HYTORC wartet und repariert Werkzeuge direkt beim Anwender

16.02.2016 | Nachricht

München, 16. Februar 2016 – HYTORC, einer der weltweit führenden Anbieter von hydraulischer und pneumatischer Verschraubungstechnik, baut sein Netzwerk an Stützpunkten für den Vor-Ort-Service (VOS) aus. Kunden in den Regionen Bayern, Baden-Württemberg (Nord), Hessen (Nord), Niedersachsen (in Teilen), Sachsen-Anhalt (West und Nord), Thüringen (West) sowie in den Österreichischen Gebieten Vorarlberg, Salzburg und Tirol müssen ihre Verschraubungswerkzeuge ab sofort nicht mehr einschicken.

 

Bislang dauerten Wartungen, Kalibrierungen beziehungsweise Reparaturen aufgrund der Versandzeiten mindestens drei Werktage. In dieser Zeit mussten sich Anwender mit Ersatzgeräten behelfen oder pausieren. Jetzt bietet HYTORC seinen Kunden in den genannten Gebieten ein Rund-Um-Paket für die Verschraubungsanlagen. Vorteil neben der Zeit- und Versandkostenersparnis für den Anwender ist die bessere Planbarkeit der Inspektions- und Wartungsintervalle.

 

„Eine Verschraubungsanlage ist nur so gut, wie der Service, den sie erhält“, sagt Patrick Junkers, Geschäftsführer HYTORC-Barbarino & Kilp GmbH. Junkers weiter: „Um Ausfallzeiten bei unseren Kunden im Fall einer Routineüberprüfung zu minimieren, kommen wir jetzt mit mobilen Servicefahrzeugen direkt an den Einsatzort der Werkzeuge“. Daneben bietet HYTORC natürlich weiterhin Serviceleistungen vom Hauptstandort in der Nähe Münchens aus an.

 

Die Fahrzeuge der speziell geschulten Vor-Ort-Servicetechniker haben jederzeit die wichtigsten Ersatzteile und Werkzeugdichtungen an Bord. Das ist die Basis für kurze Reaktionszeiten und eine optimale Ersatzteilversorgung – auch am Wochenende. Zum Umfang der vor Ort angebotenen Leistungen gehören die regelmäßig anstehenden Kalibrierungen der Werkzeuge, Standardreparaturen sowie alle Inspektions- und Wartungsarbeiten. Der mobile Kalibrierstand kann Werkzeuge mit einer Vorspannkraft von bis zu 25.000 Newtonmeter ausrichten. Nach vorheriger Absprache sind auch Kalibrierungen bis zu 50.000 Newtonmeter möglich. Nach Abschluss des Vorgangs händigt der Techniker dem Kunden ein Zeugnis über die erfolgte Kalibrierung aus.

 

Ebenfalls an Bord der Servicefahrzeuge sind spezielle Verschraubungspasten und abgestimmte Reiniger. Für optimale Verschraubungsergebnisse hat HYTORC hier seine eigenen Pasten und Reiniger entwickelt, die auf die jeweiligen Gegebenheiten am Einsatzort abgestimmt sind. 

HYTORC bietet nun noch mehr Vor-Ort-Service.