DISC Sechskantunterlegscheibe

Mit der DISC-Sechskantunterlegscheibe wird das Vorspannen von Schraubverbindungen mit Sechskantmuttern erheblich vereinfacht und erleichtert. Das kalibrierte Drehmoment des Montagewerkzeuges wird durch die konstanten Reibbeiwerte der verdrehsicheren DISC in eine reproduzierbare Vorspannkraft umgesetzt. Und zwar axial auch bei kurzen Klemmlängen. 

Die DISC eliminiert Beschädigungen auf allen Bauteilen sofort und nachhaltig. Instandhaltungsintervalle können dadurch deutlich kürzer und vor allem kostengünstiger geplant und durchgeführt werden. Die DISC stellt sicher, dass sich die Verschraubung und die Gegenmutter beim Verschrauben nicht mitdrehen können und die Vorspannkraft wird axial eingeleitet werde. Die bisher eingesetzten Gegenhalteschlüssel sind ab sofort nicht mehr notwendig und die Montagewerkzeuge können an der DISC „befestigt“ werden.

Vorteile der DISC Sechskantunterlegscheibe

»  Anwendbar bei praktisch allen Schraubfällen
»  Kein aussen liegender Reaktionspunkt notwendig d.h.
    Verschrauben ohne Reaktionsarm
»  Handfreies Verschrauben auch bei Überkopfarbeiten
»  Seitenlastfreies Verschrauben
»  Torsionsermes Verschrauben
»  Alle Bolzen werden gleichmäßig vorgespannt
»  Hohe Arbeitsgeschwindigkeit
»  Geringerer Geräteaufwand für die Montage
»  Hohe Vorspannkraftgenauigkeit ± 10%
»  Geringes Werkzeuggewicht
»  Übertragung exakter Drehmomente bis 190.000 Nm
»  Einfach zu bedienen
»  Unfallgefahr wird deutlich reduziert
»  Sehr preisgünstig
»  Unfallgefahr wird deutlich reduziert
»  Paralleles Verspannen mit mehreren Werkzeugen ist
    mit nur einem Monteur möglich
»  Verdoppelung der Arbeitsgeschwindigkeit
»  Schonung der Bolzen
»  Schonung der Maschinen-Auflageflächen
»  Baustellentauglich bei Wind und Wetter
»  Keine Gegenhalteschlüssel erforderlich
»  Verringerte Belastung des Werkzeuges



Optimal auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt – die HYTORC-Servicemodule