+49 89 230999-0 +49 800-500 58 88 info@hytorc.de

HYTORC bietet einzigartige Verschraubungslösungen für verschiedene Industrien und Branchen.

So eröffnen wir u.a. völlig neue Wege, um bei Stillständen und Revisionen deutlich Zeit zu sparen. Um für Monteure den Verschraubungsvorgang arbeitssicher zu gestalten, liefert HYTORC Werkzeuge zum handfreien Schrauben und Dehnen ohne Abstützarm. Dies schont auch die Anlagen und hilft Beschädigungen an Bauteilen und Lackierungen zu vermeiden bzw. deutlich zu reduzieren. Außerdem können Flansche mit HYTORC schnell, sicher und vollkommen dicht verschraubt werden. Wir sorgen mit planparallelen Flanschverschraubungen für die Einhaltung der TA Luft. Das ist sowohl gut für die Umwelt als auch gut fürs Geschäft. Mit unseren einzigartigen Verschraubungsverfahren und Verbindungselementen meistern HYTORC-Anwender alle Herausforderungen und können die saubere Durchführung ihrer Arbeit jederzeit lückenlos dokumentieren.

Öl & Gas

Ob offshore im windgepeitschten Atlantik, in der klirrenden Kälte Sibiriens oder den sengenden Wüsten des Nahen Ostens – bei der Öl- und Gasförderung geht es sprichwörtlich heiß her. Fehler sind fatal. Das Wohl von Menschen, Umwelt und Investitionen hängt ab von absoluter Perfektion und lückenloser Kontrolle der komplexen Anlagen bis ins kleinste Detail. Wo so viel auf dem Spiel steht, gibt es keine Alternative zu der fortschrittlichsten digitalen Verschraubungstechnik von HYTORC. Die systematische Weiterentwicklung des HYTORC Flanschkonzepts für eine dokumentierte, wirtschaftlich effiziente und arbeitssichere Verschraubung von Öl- und Gasanlagen sorgt für die geforderte Prozesssicherheit.


Beispielhafte Anwendungen:

  • Druckbeauftragte Flansche
  • BOP (Preventer)
  • Kompressoren
  • Apparate
  • Reaktoren
  • Armaturen
  • Wärmetauscher
  • Hydrierreaktoren
  • Katalysatoren
  • Pumpen
  • Staub-Flüssigkeitsabscheider
  • Vergaser

Anwendungsberichte

Technisch dichte Flansche? Absolut

Mehr erfahren

Chemie & Petrochemie

Wo ein kleines Leck eine große Auswirkung haben kann, wo Null-Fehler-Toleranz keine Floskel, sondern wichtig ist, setzen Kunden aus aller Welt auf Produkte und Lösungen von HYTORC. Nachhaltig dichte Flanschverbindungen nach TA-Luft bei zeitgleicher Arbeits- und Anlagensicherheit – das ist das HYTORC Versprechen an die Anwender der innovativen, zum Teil digitalisierten Verschraubungslösungen. Ein Gewinn für die Umwelt und die Anlagenperformance.


Beispielhafte Anwendungen:

  • Druckbeauftragte Flansche
  • BOP (Preventer)
  • Kompressoren
  • Apparate
  • Reaktoren
  • Armaturen
  • Wärmetauscher
  • Hydrierreaktoren
  • Katalysatoren
  • Pumpen
  • Staub-Flüssigkeitsabscheider
  • Vergaser

Anwendungsberichte

Technisch dichte Flansche? Absolut

Mehr erfahren

Energie & Windkraft

150 Meter hohe Türme, Rotorflächen in Fußballfeldgröße, brutale Böen mit bis zu 200 Kilometern pro Stunde – gewaltige Kräfte wirken, wenn der Mensch aus Luftströmungen elektrische Energie gewinnt. Mit enormer Hebelwirkung zerren potentiell zerstörerische Lasten an verhältnismäßig wenigen haltgebenden Schrauben und Muttern. Das prozesssichere, gewichtsoptimierte Verschrauben – beispielsweise nach dem streckgrenzgesteuerten Anziehverfahren von HYTORC – sorgt für Sicherheit und eine Betriebs- und Kostenoptimierung über den gesamten Lifecycle der Anlagen. Nicht minder streng sind die Anforderungen für sicherheitsrelevante und somit dokumentationspflichtige Schraub- und Flanschverbindungen auch in Kohle-, Gas- oder Kernkraftwerken.


Beispielhafte Anwendungen:

  • Getriebeverschraubung
  • Turmverschraubung
  • Maschinenträgerverschraubung
  • Azimutverschraubung
  • Rotorblattverschraubung
  • Fundamentbolzenverschraubung
  • Hauptrahmenverschraubung
  • Schrumpfscheibe am Getriebe
  • Spannsatz-Verschraubung
  • Bremsscheibenverschraubung
  • Welle-Nabe-Verbindung

Maschinen- und Anlagenbau

Langlebiger, leistungsstärker und zugleich leichter sowie kostengünstiger sollen moderne Maschinen sein. Mit der cleveren Verschraubungstechnik von HYTORC können Kunden ihre Anlagen schlanker konstruieren und produzieren. Gewichtseinsparungen von mehreren hundert Kilogramm bei gleicher oder gar höherer Belastbarkeit sind möglich. Maschinen- und Anlagenbauer profitieren von maximal ausgelasteten, optimal dimensionierten Schraubverbindungen. HYTORC Kunden sind Industrie 4.0 ready dank der prozessgesteuerten, dokumentierten Verschraubungssysteme gemäß VDI 2230.


Beispielhafte Anwendungen:

  • Behälterverschraubung
  • Pressen
  • Verstellpumpen
  • Katoden- und Elektrolyseöfen
    Kabinenverschraubung
  • Trägerverschraubungen
  • Wärmetauscher-Verschraubung
  • Drehkranzverschraubung
  • Motorbefestigungsverschraubung
  • Inbusverschraubungen an Schredderanlagen
  • Zylinderbolzenverschraubung
  • Kupplungen
  • Schaufelräder

Anwendungsberichte

Schlaue Verschraubung, niedrigeres Gewicht

Mehr erfahren

Mobiles, streckgrenzgesteuertes Verschrauben großer Schraubverbindungen

Mehr erfahren

Verlässlich verschraubt – in schwindelnder Höhe

Mehr erfahren

Schwerindustrie

Wohnblockgroße Kolosse, Urgewalten entfesselnde Motoren, unter mörderischem Druck stehende Rohrleitungen – titanische Technik zusammengehalten von Schraubbolzen, manche fingerfein, andere oberarmstark. Auf dem Gebiet der Schwerindustrie beweist die innovative Verschraubungstechnik von HYTORC eindrucksvoll ihre Vorteile und Vielseitigkeit. Mehrere 10.000 Nm wuchten die hydraulischen HYTORC Schraubsysteme auf ihre Wellen, machen sich schlank wie eine geschickte Hand und agieren arbeits- und anlagensicher bei aller Kraft mit der Präzision eines Feinmechanikers. Selbstverständlich VDI/VDE 2862-2 konform und lückenlos dokumentiert.


Beispielhafte Anwendungen:

  • Rad- und Kettenverschraubung
  • Modulverschraubung
  • Schwenkgetriebeverschraubung
  • Rollendrehverbindung
  • Fahrzeugrahmen-Verschraubung
  • Antriebs- und Abtriebsflansch
  • Lenkstockhebel
  • Querlenker
  • Triebradtrommel
  • Abschleppkupplung
  • Arbeitszylinderbefestigung
  • Gelenkverbindungen
  • Motoraufhängung-Verschraubung
  • Kranverschraubungen

Anwendungsberichte

Gewaltiger Bohrkopf, präzise Verschraubung

Mehr erfahren

Technisch dichte Flansche? Absolut

Mehr erfahren

Verlässlich verschraubt – in schwindelnder Höhe

Mehr erfahren

Infrastruktur

Schienen und Straßen verbinden Menschen und Wirtschaftsräume. Jahr für Jahr wachsen die transportierten Warenströme – Maschinen und Strukturen arbeiten zunehmend an ihren Kapazitätsgrenzen. Ein kostspieliger Kollaps droht bereits bei kleinen Störungen. Die Anforderungen an die Zuverlässigkeit der Maschinen und Transportwege steigen mit ihrer Belastung. Einen entscheidenden Beitrag zum reibungslosen Betrieb leisten die individualisierten Systeme für sicherheitsrelevante Verschraubung von HYTORC. Sie sind gleichfalls Garant für schnell realisierbare Reparaturen von stark beanspruchten Schraubverbindungen in Infrastruktur-Projekten.


Beispielhafte Anwendungen:

  • Schienenfahrzeuge
  • Nutzfahrzeugbau
  • Kran und Hebetechnik
  • Kupplungsverschraubungen
  • Schwenkgetriebeverschraubung
  • Rollendrehverbindung
  • Drehkranzverschraubung
  • Fahrzeugrahmen-Verschraubung
  • Antriebs- und Abtriebsflansch
  • Lenkstockhebel
  • Querlenker
  • Triebradtrommel
  • Abschleppkupplung
  • Arbeitszylinderbefestigung
  • Gelenkverbindungen
  • Motoraufhängung-Verschraubung u.v.m.

Anwendungsberichte

Gewaltiger Bohrkopf, präzise Verschraubung

Mehr erfahren

Verlässlich verschraubt – in schwindelnder Höhe

Mehr erfahren

Das HYTORC-Team berät Sie gerne zu passenden, individuellen Verschraubungslösungen für Ihre Branche: