+49 89 230999-0 +49 800-500 58 88 info@hytorc.de

Werkstattwagen

Die Komplettlösung für Serienverschraubungen

Der Werkstattwagen bietet Platz für Pumpe, Scanner, Label-Drucker und Verschraubungswerkzeug und ermöglichst so eine lückenlose Dokumentation risikobehafteter Verschraubungen.

Der robuste Wagen bringt alle Komponenten sicher zum jeweiligen Einsatzort. Der Scanner liest z.B. Strich- und QR-Codes sowie RFID-Tags ein und kann so unter anderem die Angaben zum jeweiligen Verschraubungsfall auslesen. Diese Daten dienen dann dazu, die Dokumentationspumpe (beispielsweise die Eco2TOUCH) mit den korrekten Parametern zu versorgen. Die Pumpe gibt diese Daten dann nicht nur fehlerfrei immer wieder an das Verschraubungswerkzeug (beispielsweise Hydraulikschrauber von HYTORC) weiter. Sie zeichnet darüber hinaus auch alle während des Verschraubens erfassten Werte auf und sorgt so für die geforderte Dokumentation. Der ebenfalls auf den Wagen montierte Label-Drucker gibt am Ende der Verschraubung alle für den Fahrzeugbegleitordner relevanten Daten aus.