+49 89 230999-0 +49 800-500 58 88 info@hytorc.de

Gewaltiger Bohrkopf, präzise Verschraubung

Wie HYTORC-Hydraulikschrauber die Wartung einer gewaltigen Tunnelbohrmaschine beschleunigten

Anwendung: Verlässliche, schnelle Wartung einer Tunnelbohrmaschine unter harschen äußeren Bedingungen

HYTORC-Werkzeuge: Avanti-Hydraulikschrauber

Herausforderung: Der Koralmtunnel wird einer der längsten Eisenbahntunnel der Welt. Damit die Tunnelbohrmaschine ohne langen Stillstand arbeitet, muss sie unter rauen Bedingungen sorgfältig gewartet werden. Insbesondere am Bohrkopf ist akkurates Arbeiten wichtig.

Vorteile der neuen Lösung: Verlässliches Lösen und Anziehen sämtlicher Schraubverbindungen bei präzisem Einhalten des Drehmoments. Geringer Verschleiß der Schraubwerkzeuge sowie unterbieten der vom Bohrer-Produzenten veranschlagten Zeiten für den Wechsel eines Meißels.

Kaum Stillstand beim Vortrieb

Dank der zuverlässigen HYTORC-Schrauber klappt der Wechsel eines Meißels in gut 20 Minuten – anstatt der vom Hersteller des 180 Meter langen Bohrers vorgesehenen 45 Minuten.

Schrauber immer in Aktion

Die rauen Umgebungsbedingungen verlangen den Schraubern einiges ab. Während Produkte eines anderen Herstellers regelmäßig ausfielen, zeigen die HYTORC-Avanti-Schrauber keinen sonderlichen Verschleiß.